Charm Creator 160x600

Vom Spitzensportler zum innovativen Sportwissenschaftler

Jogging © fotolia.comBjörn Gustafsson galt als einer der größten deutschen Triathlon-Talente aller Zeiten. Als Deutscher Meister und sogar Junioren-Weltmeister schien seine Weltkarriere vorgezeichnet. Doch diesem Vorhaben macht eine Überlastungsverletzung einen Strich durch die Rechnung. Gustafsson ließ sich jedoch nicht aus der Bahn werfen und entschied sich seine praktischen Erfahrungen im Leistungssport mit seinem sportwissenschaftlichen Interesse zu kombinieren. Nach fünf Jahren intensiver Forschung gründete er die currex GmbH und entwickelte zusammen mit einem Expertenteam ein System zur biomechanischen Fußanalyse und Laufschuhauswahl.

Mittlerweile feiert die currex Akademie, die sich der Ausbildung von Experten der Bewegungsanalyse verschrieben hat, ihr 15-jähriges Bestehen. In dieser erfolgreichen Zeit hat die Akademie rund 1500 Teilnehmer aus Sport, Sportfachhandel, Sportmedizin und Orthopädie diversen Seminaren zu Bewegungsanalytikern fortgebildet. Basierend auf 2500 Bewegungsanalysen und neuesten Erkenntnissen der Forschung soll die Sporteinlage eine optimale Kraftübertragung gewährleisten, eine dynamische Unterstützung für den Fuß bieten und die Bewegungsenergie der Abrollbewegung speichern.

Schuhtuning in fünf Schritten

Ambitionierte Sportler benötigen und erwarten eine professionelle Beratung, wenn sie einen neuen Schuh benötigen. In fünf Schritten optimiert currexSole® den Schuh maßgeschneidert. Im ersten Schritt wird zwischen fünf Modellen ausgewählt, die auf sportwissenschaftlicher Basis perfekt an die Sportarten Laufen, Radsport, Fitness, Wander-und Skisport angepasst sind. Im nächsten Schritt werden der Fußtyp und die Schuhgröße ermittelt. Nach der Vermessung des Fußabdrucks wird ersichtlich, ob die Sole für einen Normal-, Hohl-, Senk- oder Flachfuß ausgelegt werden muss. Auch die Beinform wird gemessen, um zu prüfen, ob es sich um X- oder O-Beine handelt. Im vierten Schritt werden die gewonnenen Messergebnisse zu Fußprofil und Beinform kombiniert, um die Profilhöhe für die passende Sole herauszufinden, die den Fuß individuell führen und Stöße abdämpfen soll. Zum Abschluss wird die currexSole® nur noch maßgerecht zurechtgeschnitten und kann dann direkt in den Schuh eingelegt werden.

Björn Gustafsson hat es geschafft, seine Leidenschaft für den Sport mit einer wissenschaftlichen Komponente zu vereinen und so durch Expertise und Erfahrung Erfolg einzufahren. Das Sporteinlagensystem der currex GmbH wurde folglich in drei verschiedenen Bereichen prämiert und wurde in den Kategorien Design, Ergonomie und Funktionalität ausgezeichnet.

Mehr Informationen erhalten Sie auf currexSole.

Bildrechte © Fotolia

Stichworte: , ,

Leave a Reply

Copyright © 2017 bestager-journal.de. | aha.de Internet GmbH