Computertomographie bei Kindern kann Krebsrisiko erhöhen

2012-07-13T07:36:02+02:00

Menschen, die im Kindesalter mehrfach per Computertomograph (CT) untersucht wurden, weisen ein leicht erhöhtes Risiko für Leukämie und Hirntumore auf. Das geht aus einer Langzeitstudie hervor, deren Ergebnisse im britischen Fachjournal "The Lancet" veröffentlicht wurden.