Neuer Schweizer Wanderweg führt zu den Quellen von Rhein und Rhone

2012-07-23T10:00:01+02:00

Am 5. August wird in der Schweizer Gotthardregion der Vier-Quellen-Weg eröffnet. Auf der rund 85 Kilometer langen Route gelangen Wanderer zu den Quellen von vier wichtigen europäischen Flüssen. So entspringt am Oberalppass der Rhein, am Lucendropass die Reuss, der Ticino am Nufenenpass sowie die Rhone am Rhonegletscher.