Kortison verschlechtert langfristig die Heilung eines Tennisarms

2013-02-12T09:12:04+01:00

Physiotherapie kann beim sogenannten Tennisarm Rückfälle verhindern. Ihr Heilerfolg ist jedoch vergleichbar mit dem eines Placebos. Kortisonspritzen schneiden sogar schlechter ab als die Scheinbehandlung, wie Mediziner im Fachjournal "JAMA" berichten (doi: 10.1001/jama.2013.129).