Einige Grippemittel können Fahrtauglichkeit beeinflussen

2012-11-05T08:15:02+01:00

Gegen Erkältungskrankheiten helfen oft nur Tabletten oder Säfte. Aber manche Präparate könnten die Fahrtauglichkeit beeinträchtigen, warnt der Automobilclub Kraftfahrer-Schutz (KS) in München. "Reaktion, Aufmerksamkeit, Konzentration, Sehen, Gedächtnis, Motorik, Wahrnehmung und Kritikfähigkeit können beeinflusst werden", sagt KS-Sprecher Thomas Achelis.

Einige Grippemittel können Fahrtauglichkeit beeinflussen2012-11-05T08:15:02+01:00

Nebenwirkungen im Beipackzettel

2012-10-24T08:24:02+02:00

Seitenlange Beschreibungen möglicher Neben- und Wechselwirkungen hinterlassen bei vielen Patienten ein großes Fragezeichen. So vermittelt der Text vieler Beipackzettel den Eindruck, dass man nach Einnahme des Medikamentes noch kränker sein könnte als zuvor.

Nebenwirkungen im Beipackzettel2012-10-24T08:24:02+02:00

Kopfschmerz nach der Sommerparty

2012-07-24T09:54:02+02:00

Grillen und chillen: Unter diesem Motto finden jetzt in Parks und Gärten viele Sommerpartys statt. Meistens gehört auch Alkohol dazu - und am nächsten Tag dröhnt dann der Kopf. "Alkohol senkt den Blutzuckerspiegel", erläutert Andreas Kiefer von der Bundesapothekerkammer in Berlin die Ursache.

Kopfschmerz nach der Sommerparty2012-07-24T09:54:02+02:00