Eingetragene Lebenspartner erhalten vorerst keinen Splittingtarif

2012-07-26T07:20:02+02:00

Der Bundesfinanzhof will eingetragenen Lebenspartnerschaften vorerst nicht den Splittingvorteil gewähren. Zwar sind Verfassungsbeschwerden anhängig, die Bundesrichter sind aber nicht von der Verfassungswidrigkeit der geltenden Regelung überzeugt (Aktenzeichen: III B 187/11).