Stuttgarter Richter prüfen Steuerregeln für Vorsorgeaufwendungen

2012-07-24T07:25:01+02:00

Das Finanzgericht Baden-Württemberg befasst sich mit der Frage, ob die derzeitige Regelung für den Abzug von Vorsorgeaufwendungen verfassungskonform ist. Hintergrund ist die Nichtabziehbarkeit von Beiträgen für Versicherungen, die über die Krankenversicherung hinausgehen.