Verbraucherschützer warnen vor Umbuchungsservice bei Unister

2014-08-04T09:40:02+02:00

Die bereits vereinbarten Leistungen der umstrittenen Reiseversicherungen des Leipziger Internetanbieters Unister müssen erbracht werden. "Verbraucher können davon ausgehen, dass sie die schon gebuchten Leistungen des sogenannten Flexi-Fly-Umbuchungsservices erhalten", sagte Christina Siebenhüner von der Verbraucherzentrale Sachsen am Mittwoch der Nachrichtenagentur dapd.

Verbraucherschützer warnen vor Umbuchungsservice bei Unister2014-08-04T09:40:02+02:00
Mehr Beiträge laden