Jeder vierte Deutsche ist bereits für einen neuen Job umgezogen

2013-01-05T18:40:06+01:00

Jeder vierte Deutsche hat bereits einmal aus beruflichen Gründen den Wohnort gewechselt. Für den großen Rest war das Thema Umzug aus Arbeitsgründen bislang jedoch noch kein Thema. West- und Ostdeutsche unterscheiden sich in diesem Punkt kaum. Das geht aus einer am Donnerstag veröffentlichten Infas-Umfrage im Auftrag der Bertelsmann-Stiftung hervor.

Jeder vierte Deutsche ist bereits für einen neuen Job umgezogen2013-01-05T18:40:06+01:00

(Langfassung) Stihl will Verbraucher mehr über Gefahren von Plagiaten informieren

2012-12-30T00:50:01+01:00

Der Vorsitzende des Aktionskreises gegen Produkt- und Markenpiraterie, Rüdiger Stihl, will die Verbraucher besser über Gefahren und Hintergründe von Plagiaten informieren. "Ich habe durchaus Verständnis dafür, dass viele Kunden sehr preisbewusst einkaufen", sagte Stihl, der Beiratsmitglied in der Holding des Motorsägenherstellers Stihl ist, der Nachrichtenagentur dapd.

(Langfassung) Stihl will Verbraucher mehr über Gefahren von Plagiaten informieren2012-12-30T00:50:01+01:00

Stihl will Verbraucher als Verbündeten gegen Plagiate gewinnen

2012-12-29T16:00:05+01:00

Der Vorsitzende des Aktionskreises gegen Produkt- und Markenpiraterie, Rüdiger Stihl, will Verbraucher stärker über Gefahren und Hintergründe von Plagiaten informieren. "Ich habe durchaus Verständnis dafür, dass viele Kunden sehr preisbewusst einkaufen", sagte Stihl, der Beiratsmitglied in der Holding des Motorsägenherstellers Stihl ist, der Nachrichtenagentur dapd.

Stihl will Verbraucher als Verbündeten gegen Plagiate gewinnen2012-12-29T16:00:05+01:00

Junge Käufer greifen eher zu gefälschten Produkten

2012-12-29T11:45:05+01:00

Die deutschen Verbraucher sehen in Produktfälschungen eher ein Kavaliersdelikt. 65 Prozent kauften bereits Plagiate, 30 Prozent griffen bewusst zu gefälschten Produkten, wie eine Befragung von 3.100 Verbrauchern durch die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young ergab. Laut der am Mittwoch verbreiteten Studie haben besonders junge Verbraucher wenig Bedenken, Fälschungen zu kaufen.

Junge Käufer greifen eher zu gefälschten Produkten2012-12-29T11:45:05+01:00

Deutsche lieben ihr Sparbuch

2012-11-20T13:55:02+01:00

Die Deutschen halten in der Krise ihr Geld fest zusammen. Lieber verzichten sie auf Rendite als ein Verlustrisiko einzugehen. Das hat die Verbraucheranalyse (VA) 2012 der Axel Springer AG und der Bauer Media Group ergeben, die am Dienstag in Hamburg vorgestellt wurde. Das traditionelle Sparbuch steht demnach besonders hoch im Kurs.

Deutsche lieben ihr Sparbuch2012-11-20T13:55:02+01:00

Guthaben der Bundesbürger gestiegen

2012-11-20T12:40:01+01:00

Die Deutschen haben immer mehr Geld auf dem Konto. Im vergangenen Jahr stieg das durchschnittliche Pro-Kopf-Guthaben der Bundesbürger nach einer am Donnerstag veröffentlichten Studie der Postbank um 3,7 Prozent auf 18.996 Euro. Allerdings geht der Vermögenszuwachs an immer mehr Deutschen völlig vorbei.

Guthaben der Bundesbürger gestiegen2012-11-20T12:40:01+01:00
Mehr Beiträge laden